Basketballerinnen der Babenhausen Wizards im Aufwind

Ehemaliger Bundestrainer Rolf Zehlen ergänzt Trainer-Team

Seit nunmehr sechs Wochen sind die Babenhäuser Basketballer wieder zurück im Sport. Der lange Lockdown ließ viel Zeit, um sich Gedanken über neue Projekte und strategische Ausrichtungen zu machen. Sportkoordinator Thomas Hüther möchte die Wizards, nach dem Erlangen der Trainer-B-Lizenz vergangenes Jahr, ein Stück weiter in Richtung Leistungssport bringen. Mit der Verpflichtung von Rolf Zehlen als Co-Trainer der Oberliga-Damen zur Saison 2020/21, die coronabedingt nicht beendet wurde, konnte ein weiterer Erfolg im Trainer-Team der Wizards gesichert werden.

Interview mit Thomas Hüther und Rolf Zehlen:

Frage 1 @Thomas: Mit Rolf Zehlen ist vergangenes Jahr ein Urgestein des Basketballs in das Trainer-Team gekommen. Wie kam der Kontakt zustande?

Unser Trainer der ersten Damen, Stefan Schüttler, brachte Rolf ins Gespräch als dauerhafte Unterstützung im Damenbereich. Rolf konnte bereits letztes Jahr Stefan in diesem Bereich helfen und als Co-Trainer an der Seitenlinie unterstützen. Daher war klar, wenn Rolf in Babenhausen wohnhaft ist, wünschen wir uns ein noch größeres Engagement, vor allem bei der Nachwuchsgewinnung in den Schulen, um den weiblichen Bereich der Basketballer insgesamt zu verstärken.

 

Frage 2 @Thomas: Welche Aufgaben erwarten ihn als nächstes bei den Wizards?

Rolf wird vor allem Schul-AGs betreuen und Spielerinnen im individuellen Bereich ausbilden. Außerdem wird er weiterhin als Assistent des Damen Oberliga-Teams unter der Leitung von Stefan Schüttler mitwirken. Somit ist er ein wichtiger Grundstein für den weiblichen Jugendbereich der Wizards.

Frage 3 @Thomas: Welche langfristige Zielsetzung hat das Trainer-Team der Babenhausen Wizards im weiblichen Bereich?

Mir ist an der Stelle wichtig zu sagen, dass wir, nach der deutlichen Stärkung und des Aufbaus des männlichen Jugendbereichs in den letzten Jahren, auch den weiblichen Part sportlich voranbringen wollen. Die männlichen Youth Wizards in der U12 und U14 spielen aktuell Oberliga und genauso möchten wir im weiblichen Bereich in den höchsten Spielklassen Hessens vertreten sein. Dass wir das als starkes Trainer-Team schaffen können, haben wir bereits gezeigt. Jetzt gilt es, die Erfahrungen zu übertragen und dort mit der Hilfe von Rolf die notwendigen Schritte zu einem nachhaltigen weiblichen Jugend-Bereich zu gehen. Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Faktor – es braucht Geduld und die richtigen Player mit der nötigen Erfahrung an den richtigen Stellen. Gemeinsam mit Willen und Durchhaltevermögen werden wir einen starken weiblichen Bereich bei den Wizards etablieren.


 

Trainer-Laufbahn Rolf Zehlen

  • Diplom – Sportlehrer (Sonderfächer Basketball, Volleyball)
  • DBB-A-Trainer
  • Landestrainer Berlin (8 Jahre) und Bremen (2 Jahre)
  • Traineraus- und -fortbildungen (D-, C-, B- und A-Trainer); Prüfungen (>20 Jahre)
  • Bundestrainer für den weiblichen Nachwuchs U16 und U18 (6 Jahre)
  • Vereinsmannschaften Männer: bis 2. Bundesliga (Bremen Roosters, TV Langen)
  • Frauen: bis 1. Bundesliga (BSC Saturn Köln, TSV Weilheim, ASC Mainz)
  • Zahllose Jugendteams und Seniorenmannschaften (z.B. TG Neuss – 4 Jahre – Regionalliga & 2. Bundesliga)

Frage 1 @Rolf: Als langjähriger Trainer hast du schon einige Stationen in deiner basketballerischen Laufbahn angefahren, was bringt dich nun zu den Babenhausen Wizards?

Coach Stefan Schüttler hat mich Anfang 2020 gefragt, ob ich ihn und sein Team unterstützen könnte, um in die Regionalliga aufzusteigen. Er wusste, dass ich das gleiche in der Saison 2016/17 erfolgreich mit der TG Hanau geschafft hatte. Da ich in der Nähe gewohnt habe (Münster) und bereits einige Spielerinnen aus meiner Zeit als Sportlehrer an der Bachgau - und der Schumann Schule kannte, fiel mir die Entscheidung leicht.


 Frage 2 @Rolf: „Basketball unter Freunden“ ist der Leitspruch der Wizards - Bist du gut im Verein angekommen?

Ja, sehr gut. Mittlerweile wohne ich seit 10 Wochen in Babenhausen. Der Verein hat mich bei der Wohnungssuche blendend unterstützt. Der Kontakt zu Funktionsträgern im Verein war super organisiert, die Gespräche stets konstruktiv und zielführend. Ich habe wahnsinnig interessante Leute kennenlernen dürfen.

 

Frage 3 @Rolf: Dein Einsatzgebiet bei den Wizards ist verstärkt im weiblichen Bereich, wie hoch schätzt du hier das Potenzial bei den Wizards ein?

Die 1. Damenmannschaft hat bestimmt Potential. Was noch teilweise fehlt, ist der Unterbau. Hier werde ich versuchen mit Hilfe von Ayse, Janina, Aline, Lisa und Nesli (alles Spielerinnen der 1. Damen) die bestehenden Lücken peu à peu zu schließen. Ein Anfang wird unser 1. Sommercamp für Mädchen im August sein, wo wir versuchen wollen uns nach außen darzustellen und die jungen Spielerinnen für unseren Sport begeistern wollen. Hier können sich interessiert Mädels noch kurzfristig anmelden, Vorerfahrungen sind nicht notwendig.

Frage 4 @Rolf: Welche persönlichen Ziele hast du dir für deine Zeit bei den Wizards gesetzt?
 

Versuchen möchte ich durch gezielte Trainingsinhalte jede einzelne Spielerin individuell zu verbessern, d.h. vor allem die Qualität ihrer Bewegungen und ihrer Entscheidungen in der jeweiligen Spielsituation zu optimieren.
Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit wird sein, die Mentalität des Teams in der Verteidigung zu stärken. Ich bin ein absoluter ‘Defense‘ Coach und möchte den Spielerinnen den Spaß daran vermitteln.

Frage 5 @Rolf: Ein Blick in die Zukunft: Wo siehst du den Verein der Wizards in drei bzw. fünf Jahren - wenn alles optimal läuft?

Wenn sich alles gut entwickelt, sehe ich uns mit den 1. Damen in der Regionalliga, mit dem 2. Team in der Landesliga, in allen Jugendmannschaften vertreten und dabei in der U18 so hoch wie möglich.
Es muss uns gelingen, aus der eigenen Jugend pro Jahr ein bis zwei Spielerinnen für die 1. Damenmannschaft ’herauszubringen‘!

Kontakt und Anfahrt

Die Babenhausen Wizards sind die Basketballabteilung des TV 1891 Babenhausen e.V.

Hallenanschrift:
Schulsporthalle der Joachim-Schumann-Schule
Bürgermeister-Willand-Straße 1
64832 Babenhausen