D2: Verdienter Sieg im Rückspiel

TV Babenhausen 2 : TG Hochheim - 57:48 (27:24)

Am Samstag traf das Team der Damen 2 der Babenhausen Wizards auf den TG Hochheim 2. Nach der knappen Niederlage in der Hinrunde in Hochheim stand es für die Mannschaft fest, dass man aus diesem Spiel als klarer Gewinner hervorgehen wollte.

Von Anfang an wurde hart um den Ball gekämpft und Babenhausen versuchte durch schnelle Pässe möglichst viele Abschlüsse zu bekommen. Dies gelang in den ersten Minuten des Spiels gut, somit konnte Babenhausen zunächst einen Vorsprung ausbauen, dieser wurde jedoch von den Gegnern rasch wieder verringert. Und somit beendet man das erste Viertel mit 11:14 für Babenhausen.

Auch das zweite Viertel begann wieder hart umkämpft, denn die Gegner hatten nicht vor, es den zweiten Damen einfach zu machen und so gelang es ihnen nicht, einen eindeutigen Vorsprung auszubauen. Deshalb stand es zur Halbzeit 24:27 für Babenhausen.

Auch nach der Halbzeitpause schenkte die Gegnerische Manschaft den Wizard Damen nichts. Durch fehlende Korberfolge im dritten Viertel auf Seiten Babenhausens konnten die Gegner die Korbdiffererenz weiter verringern. (35:37)

Durch den Dreier von Mandy Dannoritzer im vierten Viertel bekamen die 2 Damen neue Motivation. Denn auch wenn die Gegner versuchten, noch mitzuhalten, waren die Wizards vor lauter Motivation kaum noch zu stoppen. So konnte Babenhausen mit starker Unterstützung von der Bank und den Zuschauern und eines starken letzten Viertels eindeutig gewinnen.(48:57)

Motiviert blicken die zweiten Damen dem Spiel gegen Darmstadt, nächste Woche am 08.03 in eigener Halle, entgegen.

Es spielten: Küppers (17 Punkte); Seidl, M. (13); Gillich (6); Schoeltzke (6); Dannoritzer (2/1 Dreier); Salzner (4); Schweers (4); Päckert (2); Dobruna; Jambor; Seidl L.

 

Kontakt und Anfahrt

Die Babenhausen Wizards sind die Basketballabteilung des TV 1891 Babenhausen e.V.

Hallenanschrift:
Schulsporthalle der Joachim-Schumann-Schule
Bürgermeister-Willand-Straße 1
64832 Babenhausen