H1: Erste Niederlage für Babenhausen

SV Darmstadt 98 : TV Babenhausen 76:53 (35:24)

Am Samstag gastierte die bis dahin ungeschlagen 1. Herren des TV Babenhausen beim SV Darmstadt 98. Die Babenhäuser waren in dieser jungen Landesliga Saison bis dahin noch ohne Niederlage, während der SV98 bis dahin nur einen Sieg auf ihr Konto verbuchen konnte. Babenhausen musste allerdings in dieser brisanten Partie auf Coach Michael Krause und Robert Sauer verzichten. Als Ersatzcoach sprang kurzfristig Andre Hartmann in die Bresche, der bereits mit SC Bergstraße auf Regionalliga-Niveau coachte. Das Team dankt ihm für seinen Einsatz und Engagement.

Beide Mannschaften starteten offensiv nervös in das Spiel, während die Verteidigungsreihen wenig zu ließen. Durch Dreier von Ersin Bayazit und Marco Harbusch konnte Babenhausen zur Viertelpause in Führung gehen 13:15.

Im zweiten Spielabschnitt änderte sich das Bild. Babenhausen fiel es zunehmend schwerer im Angriff gute Abschlüsse gegen die physische Verteidigung der Darmstädter herauszuspielen. Durch den hohen Druck am ballführenden Spieler verlor man den Ball gegen die Darmstädter Zonenpresse häufig schon in der eigenen Hälfte Darmstadt kam so immer besser ins Laufen und kam vorne zu einfachen Abschlüssen. Für Babenhausen wirkte dagegen der Korb wie zugenagelt und auch an der Freiwurflinie ließ man etliche Chancen liegen. So zog Darmstadt zur Halbzeit mit 35:24 davon.

Im dritten Viertel zog Darmstadt immer weiter davon und Babenhausen bekam keinen Zugriff mehr auf das Spiel Babenhausen musste sich am Ende mit 76:53 geschlagen geben und hatte an diesem Tag den bissigen Darmstädtern zu wenig entgegenzusetzen. Nur zwei getroffene Dreier und 23 verworfene Freiwürfe belegen das fehlende Wurfglück der WIZARDS an diesem Abend. Jetzt gilt es den Fokus wieder auf das nächste Spiel am Sonntag den 03.11 in Neu-Isenburg zu finden, um so wieder auf die richtige Bahn zu kommen und die Tabellenspitze nicht aus den Augen zu verlieren.

Es spielten: Bayazit (10 Punkte/ 1 Dreier), Scharff (10), Mann (7), Harbusch (6/1), Benzing (6), Altmann (4) Harris (3), Hofer (3), Teschke (2), Yavuz (2).

Kontakt und Anfahrt

Die Babenhausen Wizards sind die Basketballabteilung des TV 1891 Babenhausen e.V.

Hallenanschrift:
Schulsporthalle der Joachim-Schumann-Schule
Bürgermeister-Willand-Straße 1
64832 Babenhausen