D2: Saisonstart in eigener Halle

TV Babenhausen 2 : TV Groß-Gerau 2 - 33:78 (16:29)

Am Sonntag den 15.09.19 startete um 9:30 der erste Heimspieltag in der Schulsporthalle Babenhausen. Es spielten die 2. Damen der Wizards gegen die 2. Damen des TV Groß-Gerau.

Trotz unvollständigem Kader starteten die Wizards mit viel Motivation und Engagement in das Spiel. Schnell ließen sie sich jedoch von der Pressverteidigung ihrer Gegner verunsichern. Sie verloren anKonzentration und mussten so nach dem 1. Viertel einen 10 Punkte Rückstand einstecken (7:17).

Nach einer Auszeit und der Umstellung von einer Presse auf eine Zonenverteidigung auf Babenhäuser Seite fanden die Wizards langsam ins Spiel. Das zweite Viertel endete mit 16:29 für das Team aus Groß-Gerau.

Nach der Halbzeit war das Ziel der Wizards konzentrierter und ruhiger zu spielen, sowie die im Training erarbeiteten Spielzüge souverän umzusetzen. Leider schafften sie es nicht gegen die aggressiv verteidigenden Damen aus Groß-Gerau die Ruhe zu bewahren. Das 3. Viertel endete mit einem Rückstand von 32 Punkten für Babenhausen (21:53).

Auch im letzten Viertel schafften es die Babenhäuserinnen nicht mehr den starken Rückstand aufzuholen. Groß-Gerau hingegen hatte die Möglichkeit zu einfachen Korblegern. Das Spiel endete mit einem Spielstand von 33:78 für Groß Gerau.

Obwohl das Spiel mit einer Niederlage für Babenhausen endete, waren gute Ansätze im Fastbreak-Spiel sowie gute Schüsse aus der short corner zu sehen. Die Wizards bleiben weiter ehrgeizig und motiviert, um im nächsten Spiel ihre volle Stärke zeigen zu können.

Es spielten: Dannoritzer (0), Dobruna (0), Gillich (2), Küppers (7), Motz (8), Seidl (8), Schierling (2), Schöltzke (6).

 

Kontakt und Anfahrt

Die Babenhausen Wizards sind die Basketballabteilung des TV 1891 Babenhausen e.V.

Hallenanschrift:
Schulsporthalle der Joachim-Schumann-Schule
Bürgermeister-Willand-Straße 1
64832 Babenhausen