Wizard News-Archiv

H2: Gute zweite Hälfte bringt Wizards den ersten Auswärtssieg der Saison

BC Helios Darmstadt - TV Babenhausen 2 50:80 (20:22)

Am Sonntag gastierten die Wizards bei BC Helios Darmstadt. Nachdem sich die Wizards am vergangenen Samstag beim Tabellenführer St. Ursula Geisenheim für ein gutes Spiel nicht belohnen konnten, wollte man dies gegen BC Helios Darmstadt nachholen. Aufgrund von Parallelspielen der U18 und den 3. Herren stand dem Trainerteam nicht der komplette Kader zur Verfügung. Allerdings gab Andreas Altmann sein Debüt für die 2. Herren, Joe Whitney war auch wieder dabei und auch Lars Teschke stand nach Verletzungspause wieder im Kader.
Das Spiel begann aber anders als erwartet. In der Offensive war man zu hektisch und hatte zu viele einfache Ballverluste und durch zwei Dreier lag man nach vier Spielminuten mit 6:0 hinten. Dann stabilisierte sich die Verteidigung, die Offensive bestand allerdings immer noch aus zu vielen individuellen Fehlern. Durch zwei Dreier von Ryan Pelletier und Linus Brüdner konnte man sich aber eine knappe 10:12 Führung erspielen.
Im zweiten Viertel ging es bei den Wizards in der Offensive immer noch zu hektisch weiter. Die Verteidigung ließ aber wenig zu und so konnte sich kein Team absetzen und man ging mit 20:22 in die Halbzeitpause.
Nach der Pause lief es offensiv besser und durch Andreas Altmann und Linus Brüdner konnte man sich leicht absetzen (26:35), BC Helios kam durch zwei 3-Punkte-Würfe aber wieder ran (35:37). Dann lief die Offensive wieder besser und vorallem das Zusammenspiel von Joe Whitney und Andreas Altmann stach heraus. Simon Teuchner beendete das dritte Viertel mit einem Dreier und so lag man nach dem dritten Viertel mit 31:50 in Front.
Über eine gute Verteidigung sammelte man Selbstvertrauen und spielte dadurch auch offensiv ein gutes letztes Viertel. Die Wizards gewannen das vierte Viertel 11:30 und das Spiel mit 50:80.
Abschließend ist zu sagen, dass man dank guter Verteidigung und guter 2.Hälfte das Spiel trotz schacher ersten Hälfte, relativ deutlich gewinnen konnte.


Es spielten: Teuchner (16 Punkte/1 Dreier), Pelletier (16/1), Brüdner (16/3), Altmann (14), Whitney (7), Glawion (7), Finkernagel (4), Winter, Teschke, Jambor.


Kommenden Sonntag (04.11.2018) geht die Saison für die 2. Herren zu Hause gegen den TV Langen 4 weiter. Sprungball ist um 16 Uhr.

Kontakt und Anfahrt

Die Babenhausen Wizards sind die Basketballabteilung des TV 1891 Babenhausen e.V.

Hallenanschrift:
Schulsporthalle der Joachim-Schumann-Schule
Bürgermeister-Willand-Straße 1
64832 Babenhausen